Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Philosophie

Schriftgröße: 


Seneca im Gasometer - Höchst sonntägliche Exerzitien, Hans-Conrad Zander
Seneca im Gasometer - Höchst sonntägliche Exerzitien, Hans-Conrad Zander


941 290    Hans-Conrad Zander


Seneca im Gasometer - Höchst sonntägliche Exerzitien


In diesen 52 Exerzitien erweist sich Hans Conrad Zander als Meister der wohltemperierten Satire. Er lüftet das Geheimnis des Bösen, erzählt den besten Witz, sucht nach Gottes Schwäche, erläutert anschaulich die Sieben Stufen der Keuschheit, verteidigt die Lüge, begeistert sich für die Revolutionäre Oper von Pjöngjang, begegnet Gott in der Bahnhofstraße von Zürich, fällt ein kennerhaftes Urteil über die Brüste von Babylon.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 12,99 

nur  
€ 4,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Hans-Conrad Zander

Daten
(R) 112 S., 13 x 21 cm, geb. (Gütersloher Verlagshaus)

Beschreibung
Dem Geheimnis des Bösen und Gottes Schwäche auf der Spur
In diesen 52 Exerzitien erweist sich Hans Conrad Zander als Meister der wohltemperierten Satire. Er lüftet das Geheimnis des Bösen, erzählt den besten Witz, sucht nach Gottes Schwäche, erläutert anschaulich die Sieben Stufen der Keuschheit, verteidigt die Lüge, begeistert sich für die Revolutionäre Oper von Pjöngjang, begegnet Gott in der Bahnhofstraße von Zürich, fällt ein kennerhaftes Urteil über die Brüste von Babylon. Und sogar beim "Schweigen" findet er das, was in der Satire am wichtigsten ist: den richtigen Ton. Besonders dort, wo andere nur mit Tiefsinn langweilen, nämlich in der Religion, sorgt Hans Conrad Zander für erzählerische Spannung und gedankliche Überraschung.
Sonntägliche Exerzitien vom Meister der religiösen Unterhaltung
Die 52 besten Texte aus der beliebten Kolumne EXERZITIEN in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung


Autorenporträt
Hans Conrad Zander lebt als Journalist und Schriftsteller in Köln. Ehemals Dominikaner, ist er einem großen Publikum als Reporter beim "Stern", Autor vieler "Zeitzeichen" im Rundfunk sowie durch sein satirisches "Wort zum Frühstück" im Fernsehen der ARD bekannt geworden. Er ist Träger des Egon-Erwin-Kisch-Preises.




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Geheimnisse des christlichen Altertums - 'Blutopfer im Namen Gottes!' - Reprint der Ausgabe aus dem Jahr 1923, F. Daumer F. Daumer
Geheimnisse des christlichen Altertums - 'Blutopfer im Namen Gottes!' - Reprint der Ausgabe aus dem Jahr 1923

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 4,99

Platz 2
Nein und Amen – Mein Abschied vom traditionellen Christentum, Uta Ranke-Heineman Uta Ranke-Heineman
Nein und Amen – Mein Abschied vom traditionellen Christentum

statt  
€ 25,00 

nur  
€ 4,95

Platz 3
Über die Religion - Glaube und Zweifel in der Volkskultur, Martin Scharfe Martin Scharfe
Über die Religion - Glaube und Zweifel in der Volkskultur

statt  
€ 34,90 

nur  
€ 3,95


Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Philosophie




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Konflikte im Kreml - Der Untergang der Sowjetunion, Valentin Falin Valentin Falin
Konflikte im Kreml - Der Untergang der Sowjetunion

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 4,95

Shakespeare Werke 12 DVDs Shakespeare Werke 12 DVDs

statt  
€ 99,00 

nur  
€ 29,99

Luthers Erbe - Eine Kritik des deutschen Protestantismus, Prof. Dr. W. Wippermann Prof. Dr. W. Wippermann
Luthers Erbe - Eine Kritik des deutschen Protestantismus

statt  
€ 24,95 

vom Verlag reduziert  
€ 12,95

Wer knackt den Code? - Meilensteine der Bibelforschung, Thomas Staubli Thomas Staubli
Wer knackt den Code? - Meilensteine der Bibelforschung

statt  
€ 14,90 

nur  
€ 6,99

Was nicht in der Bibel steht, W. Michaelis W. Michaelis
Was nicht in der Bibel steht

Preis  € 7,95
Hitler wie ich ihn sah - Aufzeichnungen seines Leibfotografen, H. Hoffmann H. Hoffmann
Hitler wie ich ihn sah - Aufzeichnungen seines Leibfotografen

Preis  € 16,95

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen