Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Belletristik > Lyrik

Schriftgröße: 


Herzworte - Deutsche Lyrik im Porträt, Gunter E. Grimm
Herzworte - Deutsche Lyrik im Porträt, Gunter E. Grimm


942 565    Gunter E. Grimm


Herzworte - Deutsche Lyrik im Porträt


Diese Anthologie stellt die Höhepunkte der dt. Lyrik vom 17. Jh. bis zur Gegenwart vor. Alle Dichter werden in lebendigen Porträts vorgestellt, die auf Anekdotisches nicht verzichten. Mit Gedichten von Gryphius, Klopstock, Hölderlin, Mörike, Nietzsche, Lasker-Schüler, Benn u.v.m.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 9,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Gunter E. Grimm

Daten
189 S., s/w-Abb., 14,1 x 22,2 cm, geb. (Lambert Schneider)

Kurzbeschreibung
Deutsche Lyrik im Porträt versammelt ausgewählte Gedichte und Dichterporträts vom Barock bis in die Gegenwart. Jedes Gedicht schlägt einen ganz eigenen Ton an, aus dem auch der Geist seiner Entstehungszeit spricht. Die chronologische Ordnung nach Geburtsjahren der Dichter vermittelt wesentliche Züge einer Geschichte der deutschsprachigen Lyrik.

Beschreibung
Diese Anthologie stellt die Höhepunkte der deutschen Lyrik vom 17. Jh. bis zur Gegenwart vor. Alle Dichter werden in lebendigen Porträts vorgestellt, die auf Anekdotisches nicht verzichten. Barockschriftsteller erinnern an die Vergänglichkeit, Romantiker geben sich dem Schwärmen hin, Expressionisten beschreiben die moderne Welt in bildgewaltiger Sprache. Der Leser unternimmt gleichsam eine lyrische Entdeckungsreise und findet neben bekannten auch neue, ganz unerwartete Texte wieder. Die chronologische Anordnung verschafft ihm dabei interessante Einblicke in den Reichtum und die Vielfalt der lyrischen Sprache und Verskunst. Deutsche Lyrik im Porträt lädt zum Schmökern und (Wieder-)Entdecken ein. Mit Gedichten von Gryphius, Klopstock, Hölderlin, Mörike, Nietzsche, Lasker-Schüler, Benn, Brecht, Celan, Kirsch und vielen anderen.




Die Top-3 aus der Rubrik Belletristik
Platz 1
Mythen und Sagen der Germanen, Anja Stiller Anja Stiller
Mythen und Sagen der Germanen

Preis  € 3,95
Platz 2
Wie der Hering zu Bismarcks Namen kam - Unbekannte Geschichten zu bekannten Begriffen, R. Rössing R. Rössing
Wie der Hering zu Bismarcks Namen kam - Unbekannte Geschichten zu bekannten Begriffen

Preis  € 2,99
Platz 3
Die allerbesten Wünsche zum 70. Geburtstag, Petra Kummermehr Petra Kummermehr
Die allerbesten Wünsche zum 70. Geburtstag

statt  
€ 8,99 

nur  
€ 2,99


Top 100 Belletristik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Belletristik > Lyrik




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen