Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Belletristik > Humor

Schriftgröße: 


Das Eugen Roth Buch
Das Eugen Roth Buch


945 213


Das Eugen Roth Buch


Der hintersinnige und doch von Herzen kommende Humor, der das gesamte Werk von Eugen Roth prägt, zeigt sich in dieser umfassenden Sammlung von heiteren Versen, Anekdoten, Erzählungen und Gedichten. Ein Hausbuch zum Lesen und Wiederlesen, zum Verschenken an alte und neue Freunde.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 9,95
In den Warenkorb




Daten
(Tb.) 352 S., 12 x 19 cm, Tb. (dtv)

Kurzbeschreibung
"Eugen Roth schildert die Welt mit liebenswertem Humor." Die Welt

Beschreibung
Der hintersinnige und doch von Herzen kommende Humor, der das gesamte Werk von Eugen Roth prägt, zeigt sich in dieser umfassenden Sammlung von heiteren Versen, Anekdoten, Erzählungen und Gedichten. Ein Hausbuch zum Lesen und Wiederlesen, zum Verschenken an alte und neue Freunde.

Autorenporträt
Eugen Roth wurde 1895 in München geboren. Nachdem er Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte studiert hatte, arbeitete er zunächst als Lokalredakteur bei den "Münchner Neuesten Nachrichten", bevor er sich 1933 als freier Schriftsteller niederließ. Sein umfangreiches Lebenswerk umfasst Erzählungen, Gedichte und die heiteren Verssammlungen, die ihn schon zu Lebzeiten zu einem Klassiker des Humors werden ließen. 1976 starb Eugen Roth in München.




Die Top-3 aus der Rubrik Belletristik
Platz 1
Mythen und Sagen der Germanen, Anja Stiller Anja Stiller
Mythen und Sagen der Germanen

Preis  € 3,95
Platz 2
Wie der Hering zu Bismarcks Namen kam - Unbekannte Geschichten zu bekannten Begriffen, R. Rössing R. Rössing
Wie der Hering zu Bismarcks Namen kam - Unbekannte Geschichten zu bekannten Begriffen

Preis  € 2,99
Platz 3
Die allerbesten Wünsche zum 70. Geburtstag, Petra Kummermehr Petra Kummermehr
Die allerbesten Wünsche zum 70. Geburtstag

statt  
€ 8,99 

nur  
€ 2,99


Top 100 Belletristik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Belletristik > Humor




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen