Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Christliche

Schriftgröße: 


Die Vierte Dimension der Schöpfung. Gott, Natur und Sehen in die Zeit, Reiner Kümmel
Die Vierte Dimension der Schöpfung. Gott, Natur und Sehen in die Zeit, Reiner Kümmel


947 745    Reiner Kümmel


Die Vierte Dimension der Schöpfung. Gott, Natur und Sehen in die Zeit


Ein unterhaltsamer und dabei tiefsinniger Brückenschlag zwischen Physik und Theologie. Physiker sind sich weitgehend darin einig, dass ihre auf Experimenten in der Energie-Materie-Welt beruhende Wissenschaft in Sachen Religion nichts widerlegen oder beweisen kann. Und dennoch wird die Frage weiterhin viel diskutiert. Das Buch versucht eine Darstellung des Sehens in die Zeit, an dem vielleicht auch wir einst teilhaben dürfen. Es wendet sich an alle, die sich fragen, woher wir kommen und wohin wir gehen und eröffnet eine Sicht auf Gott und die Welt, in der Glaube und Naturwissenschaft gut zusammen passen.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 24,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Reiner Kümmel

Daten
234 S., geb., 16,3 x 19,7 cm (Springer Spektrum)

Beschreibung
Ist Gott, wie ihn der christliche Glaube bekennt, vereinbar mit dem naturwissenschaftlichen Weltbild?
Physiker sind sich weitgehend darin einig, dass ihre auf Experimenten in der Energie-Materie-Welt beruhende Wissenschaft in Sachen Religion nichts widerlegen oder beweisen kann. Und dennoch wird die Frage weiterhin viel diskutiert.
Reiner Kümmel, Professor der theoretischen Physik, beschreibt in diesem Buch das Naturverständnis der modernen Physik, das von Relativitätstheorie und Quantenmechanik geprägt wird. Demgemäß ist die Zeit die vierte Dimension der Welt. Zusammen mit den drei räumlichen Dimensionen ist sie im Urknall aus Energie entstanden. Ihr Fließen macht sich durch die Produktion von Entropie, sprich Unordnung, bemerkbar, die unsere Gesellschaft in Krise und Umbruch treibt. Beobachtete natürliche Ereignisse und Strukturen zeigen uns eine Welt, in der Gegegensätze zusammenfallen. Der Autor weist darauf hin, dass diese "Coincidentia Oppositorum" auch Gott eignet. Sie führt zur "Creatio Continua", in der Gott, überzeitlich und jederzeit, die gesamte Schöpfung von ihrem Anfang bis zum Ende schafft und sieht.
Das Buch versucht eine Darstellung des Sehens in die Zeit, an dem vielleicht auch wir einst teilhaben dürfen. Es wendet sich an alle, die sich fragen, woher wir kommen und wohin wir gehen und eröffnet eine Sicht auf Gott und die Welt, in der Glaube und Naturwissenschaft gut zusammen passen.


Inhaltsverzeichnis
1. Vorschau: Zeitreise mit Walther.- 2. Gott.- 3. Natur.- 4. Brückenschlag - von der Physik zum Glauben an Gott.- 5. Nachlese - Kern und Beiwerk kirchlicher Lehre




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Was bleibt - Kerngedanken  (M) (Mängelexemplar), Hans Küng: Hans Küng:
Was bleibt - Kerngedanken (M) (Mängelexemplar)

statt  
€ 19,99 

Mängelexemplar  
€ 6,99

Platz 2
Hölderlin-Handbuch Leben - Werk - Wirkung (Sonderausgabe), Kreuzer (Hrsg.) Kreuzer (Hrsg.)
Hölderlin-Handbuch Leben - Werk - Wirkung (Sonderausgabe)

Preis  € 19,95
Platz 3
Die Intoleranz des Evangeliums - Erläutert an ausgewählten Schriften des Neuen Testaments, G. Lüdemann G. Lüdemann
Die Intoleranz des Evangeliums - Erläutert an ausgewählten Schriften des Neuen Testaments

statt  
€ 19,80 

nur  
€ 9,99


Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Christliche




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen