Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Filme > Deutsche Spielfilme

Schriftgröße: 


Der Führerschein DVD
Der Führerschein DVD


950 922


Der Führerschein DVD


Eine Geschichte, die heute wie aus einem anderen Jahrhundert anmutet - aber tatsächlich nur weniger als 40 Jahre her ist: Eine Hausfrau beschließt, den Führerschein zu machen, um moderner und unabhängiger zu sein und bringt damit die traditionelle Familienstruktur ins Wanken. Mit Witta Pohl, Ingeborg Schönherr u.a. D 1978.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 17,99
In den Warenkorb


Daten
Ca. 75 Minuten.

Kurzbeschreibung
Technische Angaben:
Bildformat: 4:3 (1.33:1)
Sprachen / Tonformate: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Ländercode: 2

Beschreibung
Familie Riehl besitzt seit kurzem ein kleines Haus in einer Neubausiedlung auf dem Lande. Herr Riehl fährt jeden Morgen in die Stadt, wo er in einem Möbelgeschäft arbeitet, Tochter Sabine und Sohn Berti gehen noch zur Schule. Ehefrau Lotti versorgt den Haushalt und muß für manche Einkäufe kilometerweit mit dem Fahrrad fahren, wobei sie mitunter unangenehme Überraschungen erlebt. Als ihr eine Tante eines Tages 1.000,-- DM schenkt, will Lotti Riehl mit diesem Geld unbedingt den Führerschein machen. Die Familie ist sprachlos, vor allem der Ehegatte, aber diesmal will seine Frau sich nicht - wie sonst meistens - nach ihm richten. So bekommt Fahrlehrer Ilger eine neue Schülerin, die ihn in den nächsten Wochen manchmal ebenso zur Verzweiflung treibt wie umgekehrt er sie. Die strapaziösen Fahrstunden sind indessen für Frau Riehl lange nicht so schlimm wie die zunehmenden Reibereien mit ihrem Mann, der empört behauptet, in dieser Familie geschehe plötzlich immer mehr über seinen Kopf hinweg ... Der Führerschein war 1978 der erste Fernsehfilm von Irina Korschunow ( 31.12.1925 -31.12.2013), die zuvor zahlreiche Kinder - und Jugendbücher geschrieben hatte. Die Autorin selbst sieht darin auch eine Art von Emanzipationsgeschichte, aber keine mit großen Worten. Ich glaube, es ist viel realistischer, wenn eine Frau sagt, jetzt mache ich den Führerschein oder kaufe ein Möbelstück, wie ich es will, und das wirklich einmal durchsetzt. Das ist in meinen Augen ein Stück Emanzipation, die auch weiterführt, sagte mir Irina Korschunow während der Dreharbeiten zu dieser Produktion. Unter der Regie von Thomas Engel (Algebra um acht, Wilhelmina, Es muß nicht immer Kaviar sein) spielen prominente Schauspieler wie Witta Pohl (Geibelstraße 27, Der Fall von nebenan, Diese Drombuschs), Klaus Herm (Die Mission, Der Versager, Meine Frau Susanne), Dieter Kirchlechner (Robinson soll nicht sterben, Die Dame ist nicht fürs Feuer, Der Anfang einer Woche) und Ingeborg Schöner (Zimmer 13, Soko 5113, Doppelagent George Blake) die Hauptrollen.

FSK ab 0 freigegeben




Die Top-3 aus der Rubrik Filme
Platz 1
Die Goldene Stadt DVD Die Goldene Stadt DVD

Preis  € 9,95
Platz 2
Danzig DVD Danzig DVD

Preis  € 9,95
Platz 3
Palast Revue DVD, Max Raabe & Palast Orchester Max Raabe & Palast Orchester
Palast Revue DVD

Preis  € 12,95

Top 100 Filme anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Filme > Deutsche Spielfilme




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen