Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > Ab 1949

Schriftgröße: 


Helmut Schmidt und seine Vaterstadt (M) (Mängelexemplar), Bahnsen
Helmut Schmidt und seine Vaterstadt (M) (Mängelexemplar), Bahnsen


957 391    Bahnsen


Helmut Schmidt und seine Vaterstadt (M) (Mängelexemplar)


Mit Hamburg im Herzen: Die ersten, prägenden Erfahrungen machte der große Staatsmann in seiner geliebten Hansestadt. 215 S., 14 x 22 cm, geb. (Wachholtz)


Lieferung in ca. 2 bis 3 Werktagen. Lieferung in ca. 2 bis 3 Werktagen.


statt  
€ 9,95 

nur  
€ 4,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Bahnsen

Daten
(M)

Beschreibung
Das Jahrhundert hat ihn mit Ehrungen, Auszeichnungen und Preisen überhäuft wie nur wenige Politiker vor ihm. Berühmt wurde er nicht nur durch seine Politik, für die er mit unerbittlicher Gradlinigkeit stand. Längst gilt Helmut Schmidt als Persönlichkeit der Zeitgeschichte, als ein Staatsmann von europäischem Rang. Wie die Historiker sein politisches Lebenswerk auch einordnen mögen - für die Nachwelt wird er eine der prägenden Persönlichkeiten des vergangenen Jahrhunderts sein. Seine Erfahrungen, auch die bitteren, begannen in Hamburg, seiner Vaterstadt, die ihn geprägt hat und die er liebt. Er hat immer wieder bekannt, wie viel er zum Beispiel der Lichtwark-Schule verdankt, wie ihn überhaupt 'Hamburgs Genius loci während der ersten 35 Jahre meines Lebens entscheidend erzogen' habe. Und in Hamburg fand er den Weg von der sozialen Frage zur Sozialdemokratie. Aber seine Liebe, seine Treue zur Vaterstadt, sein Stolz auf diese 'großartige Synthese einer Stadt aus Atlantik und Alster, aus Buddenbrooks und Bebel, aus Leben und Leben lassen' - all das hat eine durchaus komplizierte Komponente. Uwe Bahnsen, passionierter Zeithistoriker, untersucht in seinem Buch 'Mit Hamburg im Herzen' dieses diffizile Verhältnis Helmut Schmidts zur Hansestadt und den Hanseaten, deren berühmtester er selbst geworden ist. Helmut Schmidt hat Hamburg nicht nur bittere Wahrheiten ins Stammbuch geschrieben. Er hat der Stadt auch bittere Konzessionen abgenötigt, und das schloss zuweilen schmerzliche Wunden persönlicher Verletzung ein. Helmut Schmidt und Hamburg - das ist kein eindimensionales, sondern ein durchaus vielschichtiges Thema. Ein spannendes Buch.

Autorenporträt
Uwe Bahnsen, geboren 1934 in Hamburg, studierte Volkswirtschaft und Geschichte und ist seit 1958 Journalist mit vielfältigen beruflichen Erfahrungen: im "Hamburger Abendblatt", im Norddeutschen Rundfunk, als "Spiegel"-Redakteur sowie als Buchautor und Übersetzer. Seit 1975 berichtet er für die "Welt" und später auch für die "Welt am Sonntag" über Politik, Wirtschaft und Zeitgeschichte in Hamburg und Norddeutschland.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Geschichte Europas im 20. Jahrhundert (R), Harold James Harold James
Geschichte Europas im 20. Jahrhundert (R)

statt  
€ 29,90 

nur  
€ 7,95

Platz 2
Putin verstehen? - Russische Außen- und Sicherheitspolitik der Ära Wladimir Putin, Philipp Ewers Philipp Ewers
Putin verstehen? - Russische Außen- und Sicherheitspolitik der Ära Wladimir Putin

statt  
€ 14,99 

nur  
€ 6,95

Platz 3
Inside Islam (Tb.) (Taschenbuch), Constantin Schreiber Constantin Schreiber
Inside Islam (Tb.) (Taschenbuch)

statt Originalausgabe  
€ 18,00 

Taschenbuch  
€ 10,00


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > Ab 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen