Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > Ab 1949

Schriftgröße: 


Der islamische Faschismus (Mängelexemplar), Hamed Abdel-Samad
Der islamische Faschismus (Mängelexemplar), Hamed Abdel-Samad


957 441    Hamed Abdel-Samad


Der islamische Faschismus (Mängelexemplar)


Abdel-Samad schlägt in seiner Analyse einen Bogen von den Ursprüngen des Islam bis hin zur Gegenwart. Die Grundzüge des Faschismus scheinen überall durch - in der Struktur sowie in der Religion.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 18,00 

nur  
€ 7,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Hamed Abdel-Samad

Daten
(M) 224 S., 13 x 21 cm (Droemer)

Beschreibung
Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoi des Gedankengut allerdings reicht viel weiter zurück - es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Hamed Abdel-Samad schlägt in seiner Analyse einen Bogen von den Ursprüngen des Islam bis hin zur Gegenwart. Die Grundzüge des Faschismus scheinen überall durch; in der Organisationsstruktur ebenso wie in der Religion, die stets über dem Menschen steht. Ein wichtiges Buch, dessen Thesen Hamed Abdel-Samad eine Todes-Fatwa einbrachten. Allein das entlarvt den Islamismus.

Autorenporträt
Hamed Abdel-Samad, geb. 1972 bei Kairo, studierte Englisch, Französisch, Japanisch und Politik. Er arbeitete für die UNESCO, am Lehrstuhl für Islamwissenschaft der Universität Erfurt und am Institut für Jüdische Geschichte und Kultur der Universität München. Abdel-Samad ist Mitglied der Deutschen Islam Konferenz und zählt zu den profiliertesten islamischen Intellektuellen im deutschsprachigen Raum.

Rezension
"Als der Arabische Frühling begann, lernten die deutschen TV-Zuschauer einen anderen, deutlich ernsthafteren Abdel-Samad kennen. Als Experte vor allem für sein Geburtsland Ägypten erklärte er in Talkshows und Sondersendungen immer wieder, warum er die Aufstände im arabischen Raum für einen Glücksfall für die Demokratie halte, und warb leidenschaftlich um die Unterstützung des Westens. Auch nach dem Sturz des demokratisch gewählten Präsidenten Mohammend Mursi gar er sich hoffnungsvoll, dass Ägypten eine friedliche Zukunft bevorstehe. Parallel zu seinen Fernsehauftritten, Vorträgen und Gastbeiträgen veröffentlichte Abdel-Samad mehrere Sachbücher zu den Themenkomplexen Islam und Arabischer Frühling. Dazu gehören "Der Untergang der islamischen Welt" sowie der autobiografisch geprägte Band "Mein Abschied vom Himmel"." spiegel.de, 25.11.2013




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Als U-Boots-Kommandant gegen England - Reprint der Ausgabe von 1916, G.G. Freiherr von Forstner G.G. Freiherr von Forstner
Als U-Boots-Kommandant gegen England - Reprint der Ausgabe von 1916

statt  
€ 16,95 

nur  
€ 7,95

Platz 2
Israel ist an allem schuld - Warum der Judenstaat so gehasst wird, G. M. Hafner G. M. Hafner
Israel ist an allem schuld - Warum der Judenstaat so gehasst wird

statt  
€ 19,99 

nur  
€ 4,95

Platz 3
Angst für Deutschland – Die Wahrheit über die AfD (Mängelexemplar), Melanie Amann Melanie Amann
Angst für Deutschland – Die Wahrheit über die AfD (Mängelexemplar)

statt  
€ 16,99 

Mängelexemplar  
€ 6,95


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > Ab 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Betrüger Republik Deutschland - Streifzug durch eine verlogene Gesellschaft, Angela Elis Angela Elis
Betrüger Republik Deutschland - Streifzug durch eine verlogene Gesellschaft

statt  
€ 15,99 

nur  
€ 5,99

Israel ist an allem schuld - Warum der Judenstaat so gehasst wird, G. M. Hafner G. M. Hafner
Israel ist an allem schuld - Warum der Judenstaat so gehasst wird

statt  
€ 19,99 

nur  
€ 4,95

Die Getriebenen (S) (Sonderausgabe), Robin Alexander Robin Alexander
Die Getriebenen (S) (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 19,00 

Sonderausgabe  
€ 12,00

Erwin Rommel: 'Mut ist, daß man die Angst überwindet' - Aus den Briefen des Generalfeldmarschalls, J. Pimlott J. Pimlott
Erwin Rommel: 'Mut ist, daß man die Angst überwindet' - Aus den Briefen des Generalfeldmar-
schalls


statt  
€ 14,99 

nur  
€ 6,95

Der Feind steht im Osten. Hitlers geheime Pläne für einen Krieg gegen die Sowjetunion im Jahr 1939, R. D. Müller R. D. Müller
Der Feind steht im Osten. Hitlers geheime Pläne für einen Krieg gegen die Sowjetunion im Jahr 1939

statt  
€ 29,90 

nur  
€ 9,95

Könige und Kaiser in Deutschland und Österreich, A. Hansert A. Hansert
Könige und Kaiser in Deutschland und Österreich

Preis  € 9,95

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen