Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Erotik > Erzählungen

Schriftgröße: 


Johannistrieb (R), Paul Gratzik
Johannistrieb (R), Paul Gratzik


957 700    Paul Gratzik


Johannistrieb (R)


Eine hemmungslose und exzessive Geschichte von der Tänzerin und dem Dichter.


Wir haben nur noch 9 Exemplare auf Lager.

Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 16,99 

nur  
€ 5,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Paul Gratzik

Daten
(R) 138 S., 12 x 19 cm, geb. (Eulenspiegel)

Beschreibung
Die Tänzerin und der Dichter - jeder hat seine eigene Geschichte hinter sich, vor langer Zeit sind sie sich einmal begegnet, doch jetzt finden sie in unaufhaltsamer und alles umfassender erotischer Anziehung zueinander: Ist das normal oder sind wir verrückt? Was ist real? Wie, wer sind wir heute wirklich? Leben wir in Erinnerungen und steigern uns in unsere Fantasie hinein? Sex heißt ihre Antwort auf die Verwüstungen in ihren Seelen, ein altes Rotkäppchen, das sich ins heiße Bauchfell eines grauen Wolfs krallt und vor seinen hungrigen Augen ungekannte Leidenschaften auslebt, vor seinem gefräßigen Maul tanzt. Wenn Gratzik von grenzenloser Lebens- und Liebesbegierde erzählt, dann wird das keine Geschichte erfüllter Sehnsüchte, sondern eine von wilder, verzehrender Besessenheit.

Autorenporträt
Paul Gratzik, geboren 1935 in Lindenhof (Ostpreußen). Bis 1971 war er als Erzieher tätig, danach freier Schriftsteller. 1977 Umzug nach Berlin, wo er als Vertragsautor am Berliner Ensemble arbeitete. Zwischen 1962 und 1981 als IM im Einsatz, nach Ablehnung weiterer Tätigkeit für das MfS wurde er ab 1984 selbst zum Beobachtungsobjekt. Paul Gratzik erhielt 1980 den Heinrich-Mann-Preis. Er lebt seit 1981 in der Uckermark.

Erwachsene




Die Top-3 aus der Rubrik Erotik
Platz 1
Erotische Träume - Modelgirls DVD Erotische Träume - Modelgirls DVD

Preis  € 9,95
Platz 2
Mein heimliches Auge Band 34 - Das Jahrbuch der Erotik 2019/2020 Mein heimliches Auge Band 34 - Das Jahrbuch der Erotik 2019/2020

Preis  € 16,80
Platz 3
Super Sweet Girls 2, Mikhail Paramonov Mikhail Paramonov
Super Sweet Girls 2

Preis  € 49,90

Top 100 Erotik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Erotik > Erzählungen




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Von Sex, Liebe und Farben, Mona Eichler Mona Eichler
Von Sex, Liebe und Farben

statt  
€ 14,95 

nur  
€ 4,95

Rameaus Neffe (Mängelexemplar), D. Diderot D. Diderot
Rameaus Neffe (Mängelexemplar)

statt  
€ 7,50 

Mängelexemplar  
€ 2,95

Lust und Laster im Kloster (R), Andréa de Nerciat Andréa de Nerciat
Lust und Laster im Kloster (R)

statt  
€ 12,95 

nur  
€ 4,95

Jungfrauen und Widerlinge Jungfrauen und Widerlinge

statt  
€ 16,95 

nur  
€ 7,95

Peperl Mutzenbacher - Wie die Mutter, so die Tochter Peperl Mutzenbacher - Wie die Mutter, so die Tochter

Preis  € 9,99
Die 120 Tage von Sodom (Mängelexemplar), Marquis de Sade Marquis de Sade
Die 120 Tage von Sodom (Mängelexemplar)

statt  
€ 7,95 

Mängelexemplar  
€ 3,95


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen