Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Neuzeit bis 1914

Schriftgröße: 


Otto von Bismarck und Johanna von Puttkamer (R), Gabriele Hoffmann
Otto von Bismarck und Johanna von Puttkamer (R), Gabriele Hoffmann


958 934    Gabriele Hoffmann


Otto von Bismarck und Johanna von Puttkamer (R)


Sie überwanden Trennung, Eifersucht, Überarbeitung und Krankheit: Eine der größten Liebesgeschichten des 19. Jhs.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 24,95 

nur  
€ 9,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Gabriele Hoffmann

Daten
(R) 399 S., 13 x 20 cm, geb. (Insel)

Beschreibung
Mit Anfang Dreißig hat Otto von Bismarck - der "wilde Junker", wie er bei seinen Gutsnachbarn in Pommern heißt - sich ausgetobt. Er ist ein großer gut aussehender Mann, Jurist, Gutsherr und Schlossherr, und er plant eine politische Karriere. Ihm fehlt nur noch die passende Frau - eine Frau nach seinem Maß. Seine Wahl fällt auf Johanna von Puttkamer: Die pietistisch erzogene Gutsherrentochter ist äußerlich eher unscheinbar, neun Jahre jünger als er und sehr fromm. Über die Verbindung mir ihr verspricht sich Bismarck eine Unterstützung seines politischen Aufstiegs durch ihre Verwandtschaft.
Johanna von Bismarck ist die erste Kanzlergattin Deutschlands. Große Politiker besuchen ihren Salon in der Reichskanzlei in der Wilhelmstraße, und die Reichstagsabgeordneten kommen zum Parlamentarischen Abend. Bismarcks Anhänger verehren sie, seine Gegner feinden sie an. Und obgleich ihr Zusammenleben schon alle Spannungen einer modernen Politikerehe zeigt, trotz langer Trennungen, Eifersucht, Überarbeitung und Krankheit wird der Pakt fester, den sie mit ihrer Liebe geschlossen hatten für - wie Johanna von Puttkamer sagte - Zeit und Ewigkeit. Johanna bestärkt seinen Glauben an Gott. Sie gibt ihm Halt in einer Welt, die ihm öde und sinnlos vorkommt, und die Sicherheit, dass er mit seinem Dienst am König auch Gott diene. Was als Verbindung aus politischen Erwägungen begonnen hatte, wurde zu einer Liebesgeschichte, die fast fünfzig Jahre währte.
Die erfolgreiche Biographin Gabriele Hoffmann zeigt die Stationen dieser außergewöhnlichen Ehe und erzählt eine der größten Liebesgeschichten des 19. Jahrhunderts.

Autorenporträt
Gabriele Hoffmann arbeitet als Journalistin und Schriftstellerin. Sie ist promovierte Historikerin und hat bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht. Sie lebt in Bremen.

Rezension
" ... lebendig und facettenreich, durchwegs im Präsens und mit einem untrüglichen Gespür für das Atmosphärische und das Spezifische einer längst vergangenen Zeit."
Victor Mauer, Neue Zürcher Zeitung am Sonntag 26.10.2014




Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Der Hexenhammer (Sonderausgabe), Jakob Sprenger / Heinrich Institoris Jakob Sprenger / Heinrich Institoris
Der Hexenhammer (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 20,35 

Sonderausgabe  
€ 9,95

Platz 2
Deutsche Geschichte von 1800-1918, 3 Bde. (Sonderausgabe), Thomas Nipperdey Thomas Nipperdey
Deutsche Geschichte von 1800-1918, 3 Bde. (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 119,70 

Sonderausgabe  
€ 19,95

Platz 3
Der Tischler - Anleitung und Zeichnungen zur Anfertigung des Möbels (Sonderausgabe), Friedrich Wilhelm Mercker Friedrich Wilhelm Mercker
Der Tischler - Anleitung und Zeichnungen zur Anfertigung des Möbels (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 49,08 

Sonderausgabe  
€ 14,95


Top 100 Geschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Neuzeit bis 1914




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Die Bismarcks - Eine preußische Familiensaga - Vom Mittelalter bis heute, E. u. A. Engelberg E. u. A. Engelberg
Die Bismarcks - Eine preußische Familiensaga - Vom Mittelalter bis heute

statt  
€ 22,95 

nur  
€ 7,95

1815 - Der Wiener Kongress und die Neugründung Europas, Thierry Lentz Thierry Lentz
1815 - Der Wiener Kongress und die Neugründung Europas

statt  
€ 24,99 

nur  
€ 9,99

Vom Kriege, Carl von Clausewitz Carl von Clausewitz
Vom Kriege

statt  
€ 12,95 

vom Verlag reduziert  
€ 9,99

Leben am Hof - Königs- und Fürstenhöfe im Mittelalter, Werner Rösener Werner Rösener
Leben am Hof - Königs- und Fürstenhöfe im Mittelalter

statt  
€ 24,90 

nur  
€ 9,99

Hölle Breslau - Ein Erinnerungsbericht, Klaus Franke Klaus Franke
Hölle Breslau - Ein Erinnerungsbericht

Preis  € 18,90
Friedrich - Ein deutscher König (M) (Mängelexemplar), Johannes Unger: Johannes Unger:
Friedrich - Ein deutscher König (M) (Mängelexemplar)

statt  
€ 16,99 

Mängelexemplar  
€ 6,99


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen