Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Bildbände

Schriftgröße: 


Kleopatra - Ewige Diva (R)
Kleopatra - Ewige Diva (R)


959 699


Kleopatra - Ewige Diva (R)


Jede Epoche erschafft ihr eigenes Kleopatra-Bild. Herausragende Kunstwerke verlocken zur Spurensuche in Zeit und Raum. (R) 25 x 28 cm, 336 S., 360 Farbabb., geb. (Bundeskunsthalle)


Wir haben nur noch 4 Exemplare auf Lager.

Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 45,00 

nur  
€ 9,95
In den Warenkorb


Daten
(R)

Kurzbeschreibung
Ihre Schönheit ist legendär, ihr Tod ein Rätsel - Kleopatra ist ein Mythos. Die berühmteste Frau der Antike gilt als anmutig und gebildet, aber auch als berechnend und geltungsbedürftig. Sie verführte die einflussreichsten Männer ihrer Zeit, um ihre Macht zu wahren. Bis heute inspiriert sie Künstler, Schriftsteller und Musiker. Der Ausstellungskatalog "Kleopatra - die ewige Diva" begibt sich auf die Spuren der Herrscherin und zeigt in beeindruckenden Bildern ihre vielen Gesichter von der Antike bis zur modernen Popkultur.

Beschreibung
Kleopatra VII. ist 18 Jahre alt, als ihr Vater stirbt. Gemeinsam mit ihrem zehnjährigen Bruder besteigt sie 51 v. Chr. den Thron von Ägypten. Sie wird ihn bis zu ihrem Tod im Jahr 30 v. Chr. behalten. Trotz mehrerer Mitregenten herrscht sie mehr als 20 Jahre lang nahezu allein über das Reich am Nil. Kleopatra, die schöne Verführerin Über das Leben der Königin ist wenig bekannt. Wie zuvor bereits ihr Vater suchte Kleopatra nach einem Weg, Ägyptens Autonomie gegen die Weltmacht Rom zu bewahren. Dafür betörte sie die Gegner mit ihrer legendären Schönheit: Julius Cäsar und - nach dessen Tod - auch Marc Anton verfielen ihrer sinnlichen Anmut. Weltbekannt ist die Legende um ihre erste Begegnung mit Cäsar: Eingewickelt in einen Teppich lässt sie sich als Geschenk zu ihm bringen und vor ihm ausrollen - und legt ihm damit sich und ihr ganzes Königreich zu Füßen. Cäsar ist hingerissen. Den Feldherrn Marc Anton empfängt sie fast nackt in Gestalt der Göttin Isis. Seine Liebe zu ihr wird ihm zum Verhängnis: Seinen Wunsch, neben Kleopatra beerdigt zu werden, empfindet Rom als Verrat. Sein Widersacher Octavian, der spätere Kaiser Augustus, erklärt ihm im Namen Roms den Krieg. Marc Anton unterliegt - und stirbt angeblich in den Armen seiner Geliebten. Ein rätselhafter Tod Der Tod der sagenumwobenen Herrscherin ist die größte Unbekannte ihres Lebens: Kleopatra hatte sich vor dem nach Ägypten einrückenden Octavian verschanzt. Der Legende nach ließ sie sich eine Kobra in ihre letzte Zuflucht schmuggeln. Als Octavian die Tür aufbrechen ließ, war die Herrscherin bereits tot - von der Schlange in die Brust gebissen. So sehr die Wissenschaft an dieser Legende auch zweifelt - die Theorie vom spektakulären Selbstmord ist der Hauptgrund ihrer Berühmtheit. Bis heute ist die Königin vom Nil der Inbegriff einer klugen, schönen und stolzen Frau, die sich lieber das Leben nimmt, als im Triumphzug des Feindes gedemütigt zu werden. Eine Unbekannte mit unzähligen Gesichtern Sinnliche Verführerin, geniale Herrscherin, stolze Selbstmörderin - Kleopatras spektakuläres Leben bietet Stoff für viele Mythen. Neben den wenigen bekannten Fakten bleibt Raum für Interpretationen und Spekulationen. In den zweitausend Jahren nach ihrem Tod schuf sich jede Epoche ein eigenes Ideal von der eigensinnigen Königin und ein anderes Bild von Weiblichkeit. Malerei, Musik, Mode - von der Renaissance über das 19. Jahrhundert bis hin zur Moderne spürt der Katalog diesen Bildern nach. In spannenden Beiträgen beleuchten namhafte Wissenschaftler die Facetten des Mythos Kleopatra und erläutern das Nachleben der Ikone von der Antike bis heute. Zahlreiche Darstellungen geben der Herrscherin ein Gesicht. Ein großer Abschnitt ist den Filmen über Kleopatra gewidmet, die im 20. Jahrhundert entstanden. Großformatige Abbildungen zeigen Szenen mit den Kleopatra-Darstellerinnen wie Theda Bara, Claudette Colbert, Vivien Leigh - und natürlich Elizabeth Taylor. Joseph L. Mankiewicz' Filmepos "Cleopatra" von 1963 wurde weltberühmt - Liz Taylor IST Kleopatra. Andy Warhol griff das in seinen Siebdrucken "Blue Liz as Cleopatra" und "Silver Liz as Cleopatra" auf. Die beiden Werke stehen am Anfang und am Ende des Katalogteils und rahmen so die Bildwerke ein.

Rezension
"Spannende Beiträge und großformatige Abbildungen beleuchten die Wahrnehmung Kleopatras im Laufe der Jahrhunderte." Münchner Merkur




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Ständebuch (Sonderausgabe), Christoph Weigel Christoph Weigel
Ständebuch (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 49,95 

Sonderausgabe  
€ 19,95

Platz 2
Geschichte der Musik von der Antike bis zur Gegenwart, Lord Lord
Geschichte der Musik von der Antike bis zur Gegenwart

statt  
€ 6,99 

nur  
€ 2,99

Platz 3
Die Bilderwelt von Lascaux (Sonderausgabe), Dr. Iris Newton Dr. Iris Newton
Die Bilderwelt von Lascaux (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 49,95 

Sonderausgabe  
€ 19,95


Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Bildbände




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Auf goldenem Grund - Italienische Malerei zwischen gotischer Tradition und dem Aufbruch zur Renaissance Auf goldenem Grund - Italienische Malerei zwischen gotischer Tradition und dem Aufbruch zur Renaissance

statt  
€ 24,00 

nur  
€ 7,99

Klassische Kunst verstehen, Marcus Lodwick Marcus Lodwick
Klassische Kunst verstehen

Preis  € 7,95

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen