Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite >

Schriftgröße: 


Russland verstehen (M) (Mängelexemplar), Gabriele Krone-Schmalz
Russland verstehen (M) (Mängelexemplar), Gabriele Krone-Schmalz


960 649    Gabriele Krone-Schmalz


Russland verstehen (M) (Mängelexemplar)


Die Autorin bietet eine Orientierungshilfe für alle, denen das vorherrschende Russlandbild zu einseitig ist.


Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein. Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein.


Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein.


Weitere Titel von Gabriele Krone-Schmalz

Daten
(M) 176 S., 12 x 20 cm, Tb. (C.H. Beck)

Beschreibung
Wie ist es um die politische Kultur eines Landes bestellt, in dem ein Begriff wie "Russlandversteher" zur Stigmatisierung und Ausgrenzung taugt? Muss man nicht erst einmal etwas verstehen, bevor man es beurteilen kann? Gabriele Krone-Schmalz bietet in diesem Buch eine Orientierungshilfe für all jene, denen das gegenwärtig in den Medien vorherrschende Russlandbild zu einseitig ist. Antirussische Vorbehalte haben in Deutschland eine lange Tradition und sind in zwei Weltkriegen verfestigt worden. Auch in der Ukraine-Krise lässt sich ihre Wirksamkeit beobachten. Tatsächlich ist aber nicht nur das Verhältnis zwischen Russland, dem Westen und der Ukraine vielschichtiger, als es der Medien-Mainstream suggeriert, sondern auch die russische Geschichte seit dem Ende des Kalten Krieges. Demokratie und Menschenrechte verbreiten - wer möchte das nicht. Es lässt sich aber sehr wohl über das Tempo und über die Methoden streiten. Und es lässt sich fragen, welche Interessen der Westen unter dem Deckmantel einer Menschenrechtsrhetorik verfolgt.

Autorenporträt
Gabriele Krone-Schmalz ist Professorin für TV und Journalistik an der Hochschule Iserlohn. Sie war von 19871991 Russland-Korrespondentin der ARD und moderierte anschließend bis 1997 den ARD-Kulturweltspiegel. Sie ist Mitglied im Petersburger Dialog und als eine der führenden Russland-Experten Deutschlands regelmäßig im Fernsehen zu sehen.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort 1. Kapitel Der Auftakt oder: Wie alles anfing 2. Kapitel Mit zweierlei Maß - eine unendliche Geschichte 3. Kapitel Enttäuschte Hoffnungen - verpasste Chancen 4. Kapitel Die Idee vom Frieden 5. Kapitel Die Ukraine, Russland und der Westen 6. Kapitel Der Kampf um die Ostukraine Ausblick Anhang Wie es auch hätte laufen können - ein Sendekonzept aus den neunziger Jahren

Rezension
"Wer bereit ist, Russland nicht bloß als Bären zu betrachten, der von seinem Meiser am Nasenring durch die internationale Manege geführt wird, kann aus ihrem Buch eine Menge lernen." Franziska Augstein, Süddeutsche Zeitung, 18. Februar 2015 "Ein so informatives wie meinungsstarkes Buch." Katharina Granzin, die tageszeitung, 7. März 2015 "Ein bemerkenswert verantwortungsvolles Buch einer kenntnisreichen und erfahrenen Journalistin." Roland R. Ropers, Epoch Times, 12. Februar 2015 "'Russland verstehen' könnte den Frieden retten." Michael Girkens, Stadtanzeiger Hamm, 25. Februar 2015 "Eine Orientierungshilfe für all jene, die das gegenwärtig in den Medien vorherrschende feindliche Russlandbild ablehnen." Neues Deutschland, 5. März 2015 "Krone-Schmalz' Verdienst ist es, sich auf die verlässlichen Fakten zu stützen. Sie nimmt dem Leser die westlich gefärbte Brille ab." Jens Dierolf u. Julia Neupert, Heilbronner Stimme, 7. März 2015





Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Neuer Straßenatlas Deutschland/Europa 2018/2019 - Deutschland 1 : 300 000 / Europa 1 : 3 000 000 Neuer Straßenatlas Deutschland/Europa 2018/2019 - Deutschland 1 : 300 000 / Europa 1 : 3 000 000

Preis  € 4,99
Adenauers letzte Tage (R), Anneliese Poppinga Anneliese Poppinga
Adenauers letzte Tage (R)

statt  
€ 15,00 

nur  
€ 4,99

Die verblödete Republik 6 Bände (Mängelexemplar), Thomas Wieczorek Thomas Wieczorek
Die verblödete Republik 6 Bände (Mängelexemplar)

statt  
€ 54,86 

Mängelexemplar  
€ 14,95

Mein Leben, Peter Scholl-Latour Peter Scholl-Latour
Mein Leben

statt  
€ 24,99 

nur  
€ 7,95

Deutschland gehört auf die Couch (Mängelexemplar), H.-O. Henkel H.-O. Henkel
Deutschland gehört auf die Couch (Mängelexemplar)

statt  
€ 19,90 

Mängelexemplar  
€ 9,99

Historisches Lexikon der Deutschen Länder - Die deutschen Territorien vom Mittelalter bis zur Gegenwart, Gerhard Köbler Gerhard Köbler
Historisches Lexikon der Deutschen Länder - Die deutschen Territorien vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Preis  € 19,95

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen