Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Allgemein

Schriftgröße: 


Geschichte der Kriegskunst: Das Altertum / Die Germanen / Das Mittelalter / Die Neuzeit - 4 Bände im Schuber, Hans Delbrück
Geschichte der Kriegskunst: Das Altertum / Die Germanen / Das Mittelalter / Die Neuzeit - 4 Bände im Schuber, Hans Delbrück


961 334    Hans Delbrück


Geschichte der Kriegskunst: Das Altertum / Die Germanen / Das Mittelalter / Die Neuzeit - 4 Bände im Schuber


Vorwort von Ulrich Raulff und Einleitungen von Karl Christ u.a. In seiner »Geschichte der Kriegskunst im Rahmen der politischen Geschichte« liefert Hans Delbrück (1848 - 1929) Beschreibungen und Analysen bedeutender Schlachten von den Perserkriegen bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts. Als Novum in der Militärgeschichtsschreibung stellte er die Organisation und Kopfstärke der Heere in den Vordergrund seiner Forschungen und wandte sich damit gegen die herkömmliche Geschichtsschreibung seiner Zeit, die Schlachten nur aus der Perspektive großer Persönlichkeiten beschrieb. Dieser Bruch mit der Tradition, Kriegsgeschichte und ihre Interpretation den Militärs zu überlassen, stieß sowohl bei seinen historischen Fachkollegen als auch beim Militär auf einigen Widerstand. So zog ein öffentlicher Streit mit dem preußischen Generalstab große Aufmerksamkeit auf sich, der sich an der Frage entzündete, ob Friedrich II. ein Niederwerfungsstratege (Generalstab) oder ein Ermattungsstratege (Delbrück) gewesen war. Die sich im Laufe der Jahrhunderte verändernde Taktik und Organisation der Heere führte er zuerst auf Veränderungen im politischen und kulturellen Umfeld zurück. Das Werk mit seiner immensen Materialfülle und dem neuartigen, kulturgeschichtlich orientiertem Ansatz stellt auch heute noch einen Meilenstein der Militärgeschichtsschreibung dar. Seine sprachliche Virtuosität stellt Delbrück dabei in die Nachfolge der großen deutschen Historiker des 19. Jahrhunderts, etwa vom Range eines Theodor Mommsen oder Leopold von Ranke.

Band 1 Das Altertum: Von den Perserkriegen bis Caesar
Band 2 Die Germanen: Vom Kampf der Römer und Germanen bis zum Übergang ins Mittelalter
Band 3 Das Mittelalter: Von Karl dem Großen bis zum späten Mittelalter
Band 4 Die Neuzeit: Vom Kriegswesen der Renaissance bis zu Napoleon


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 440,22 

nur  
€ 19,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Hans Delbrück

Daten
(R) 2.720 S., geb. (Nikol)




Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Harms Schulatlas 1937 (Sonderausgabe) Harms Schulatlas 1937 (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 24,95 

Sonderausgabe  
€ 14,95

Platz 2
Die Kolonialbahnen (S) (Sonderausgabe), F. Baltzer F. Baltzer
Die Kolonialbahnen (S) (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 29,95 

Sonderausgabe  
€ 9,99

Platz 3
Sittengeschichte Roms (S) (Sonderausgabe), Ludwig Friedlaender Ludwig Friedlaender
Sittengeschichte Roms (S) (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 49,95 

Sonderausgabe  
€ 9,95


Top 100 Geschichte anzeigen

Suchen Sie auch nach:
Napoleon

Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Allgemein




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Deutsche Orden und Ehrenzeichen 1800-1945 (R), Jörg und Anke Nimmergut Jörg und Anke Nimmergut
Deutsche Orden und Ehrenzeichen 1800-1945 (R)

statt  
€ 39,90 

nur  
€ 9,95

Enzyklopädie deutscher Kriegsschiffe - Großkampfschiffe, Kreuzer, Kanonenboote, Torpedoboote und Zerstörer bis 1945, Hans Karr Hans Karr
Enzyklopädie deutscher Kriegsschiffe - Großkampfschiffe, Kreuzer, Kanonenboote, Torpedoboote und Zerstörer bis 1945

Preis  € 29,90
Die geheim gehaltene Geschichte Deutschlands, F. Fabian F. Fabian
Die geheim gehaltene Geschichte Deutschlands

Preis  € 9,99
Geschichte des Osmanischen Reiches - Nach den Quellen erstellt 5 Bände, Nicolae Jorga Nicolae Jorga
Geschichte des Osmanischen Reiches - Nach den Quellen erstellt 5 Bände

statt  
€ 29,95 

nur  
€ 14,95

Die Hitlerjugend, Battistelli / Williamson Battistelli / Williamson
Die Hitlerjugend

statt  
€ 12,99 

nur  
€ 4,99

Germania - Zwei Jahrtausende Kulturgeschichte (Sonderausgabe), J. Scherr J. Scherr
Germania - Zwei Jahrtausende Kulturgeschichte (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 58,00 

Sonderausgabe  
€ 14,95


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen