Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Film

Schriftgröße: 


Das Mädchen im Spiegel (Mängelexemplar), Anjelica Huston
Das Mädchen im Spiegel (Mängelexemplar), Anjelica Huston


962 691    Anjelica Huston


Das Mädchen im Spiegel (Mängelexemplar)


Die Autobiografie erzählt von einem faszinierenden Künstlerleben - aber auch Entfremdung und Einsamkeit.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 24,95 

nur  
€ 9,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Anjelica Huston

Daten
(M) 688 S., 15 x 22 cm, geb. (Rowohlt)

Kurzbeschreibung
Das filmreife Leben der Anjelica Huston.

Beschreibung
"Leuchtend, liebevoll, genau so, wie Memoiren sein sollten." Joan Didion Anjelica Hustons Autobiographie ist das literarische Zeugnis eines faszinierenden Künstlerlebens. Als Tochter des großen Regisseurs John Huston wächst sie auf einem Gut in Irland auf und begegnet im Laufe der Jahre vielen bedeutenden Persönlichkeiten. Carson McCullers, John Steinbeck, Peter O'Toole, Marlon Brando und Montgomery Clift - sie alle gehen in ihrem Zuhause ein und aus. Anjelica tritt selbst im Alter von 17 Jahren das erste Mal vor die Kamera und damit in die Öffentlichkeit. Unter der Regie ihres Vaters dreht sie ihren ersten Film, arbeitet als Model und wird im Swinging London erwachsen. In den 70er Jahren stürzt sie sich in das pulsierende New York, beginnt eine turbulente Beziehung mit Jack Nicholson und gehört bald zur glitzernden Welt Hollywoods. Und obwohl Anjelica Huston ein glamouröses Leben führt, ist ihr Blick zurück auch eine Geschichte von Einsamkeit, Verlust und Entfremdung. Die Erinnerungen einer starken Frau und großen Erzählerin.

Autorenporträt
Anjelica Huston, geboren 1951, ist die Tochter des Filmregisseurs John Huston ("Moby Dick", "Misfits", "African Queen") und der Ballerina Enrica Soma. Sie wuchs in Irland und England auf. Der Durchbruch gelang ihr durch ihre Rolle in einem der letzten Filme John Hustons, "Die Ehre der Prizzis", für die sie einen Oscar gewann. Seitdem war sie in vielen Filmen zu sehen, u.a. in "Die Royal Tenenbaums" und "Die Addams Family". Anjelica Huston lebte von 1973 bis 1989 mit Jack Nicholson zusammen. Heute ist ihr Lebensmittelpunkt noch immer Kalifornien.

Rezension
Eine überschwängliche Beschreibung einer vergangenen Ära: fesselnd, nachdenklich, eine sternenhelle Lektüre. The Guardian




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
101 Kriegsfilme 101 Kriegsfilme

statt  
€ 9,99 

nur  
€ 2,95

Platz 2
Cliff Richard & The Shadows - Eine internationale Bilderbuchkarriere, W. Walendowski W. Walendowski
Cliff Richard & The Shadows - Eine internationale Bilderbuchkarriere

statt  
€ 49,90 

nur  
€ 2,95

Platz 3
Die Architektur der Renaissance in Italien, Christoph Luitpold Frommel Christoph Luitpold Frommel
Die Architektur der Renaissance in Italien

statt  
€ 49,90 

vom Verlag reduziert  
€ 19,95


Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Film




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen