Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Allgemein

Schriftgröße: 


Geschichte Würzburgs, Dieter Schäfer
Geschichte Würzburgs, Dieter Schäfer


971 799    Dieter Schäfer


Geschichte Würzburgs


In 22 Kapiteln wird hier die Geschichte der Stadt Würzburg erzählt: Von der ersten urkundlichen Erwähnung im Jahre 704 bis zur Gegenwart.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 16,90 

vom Verlag reduziert  
€ 7,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Dieter Schäfer

Daten
189 S., 63 Abb., davon 27 farb., 12 x 20 cm, kart. (C.H. Beck) vom Verlag reduziert

Kurzbeschreibung
1300 Jahre Würzburg - die Stadtgeschichte zum Jubiläum Im Mai 2004 blickt Würzburg auf 1300 Jahre Stadtgeschichte zurück. Dieter Schäfer erzählt in diesem reich illustrierten Band die bewegte Geschichte der Stadt der Fürstbischöfe und schildert ihre Entwicklung aus einer frühgeschichtlichen Ansiedlung an einer Furt über den Main zu einer der schönsten Städte Europas.

Beschreibung
Im Mai 2004 blickt Würzburg auf 1300 Jahre Stadtgeschichte zurück. Dieter Schäfer erzählt in diesem reich illustrierten Band die bewegte Geschichte der Stadt der Fürstbischöfe und schildert ihre Entwicklung aus einer frühgeschichtlichen Ansiedlung an einer Furt über den Main zu einer der schönsten Städte Europas. In 22 Kapiteln wird hier die Geschichte der Stadt Würzburg erzählt: von der ersten urkundlichen Erwähnung im Jahre 704 bis zur Gegenwart. Dieter Schäfer schildert den fast 1000 Jahre währenden Einfluß der Fürstbischöfe und die vergeblichen Emanzipationsbestrebungen der Bürger, die Bedeutung von Wirtschaft und Handel, der Wissenschaften und des Weines sowie die glanzvolle Epoche der Schönbornzeit, die für die Baukunst des 18. Jahrhunderts Maßstäbe setzte und optimale Voraussetzungen für die berühmtesten Künstler der Zeit schuf, darunter Balthasar Neumann und Giovanni Battista Tiepolo. Aber auch die dunklen Zeiten der Stadt als "Gauhauptstadt", der Umgang mit der jüdischen Bevölkerung kommen hier zur Sprache. Würzburg ist heute wirtschaftliches und kulturelles Zentrum Unterfrankens und ein Wissenschaftszentrum von hohem Rang. Die bedeutendsten Kunstdenkmäler konnten nach der Zerstörung wieder aufgebaut werden, so daß der Besucher auch heute noch den früheren Glanz der Stadt erahnen kann.

Autorenporträt
Dieter Schäfer, promovierter Historiker, lebt seit 1953 in Würzburg. 27 Jahre lang hat er als IHK-Hauptgeschäftsführer an der Nachkriegsentwicklung Würzburgs mitgewirkt. Der Universität Würzburg ist er als Lehrbeauftragter und seit 1972 als Honorarprofessor für Wirtschaftsgeographie verbunden.




Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Deutsche Geschichte von 1800-1918, 3 Bde. (Sonderausgabe), Thomas Nipperdey Thomas Nipperdey
Deutsche Geschichte von 1800-1918, 3 Bde. (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 119,70 

Sonderausgabe  
€ 19,95

Platz 2
Der Hexenhammer (Sonderausgabe), Jakob Sprenger / Heinrich Institoris Jakob Sprenger / Heinrich Institoris
Der Hexenhammer (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 20,35 

Sonderausgabe  
€ 9,95

Platz 3
Der Tischler - Anleitung und Zeichnungen zur Anfertigung des Möbels (Sonderausgabe), Friedrich Wilhelm Mercker Friedrich Wilhelm Mercker
Der Tischler - Anleitung und Zeichnungen zur Anfertigung des Möbels (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 49,08 

Sonderausgabe  
€ 14,95


Top 100 Geschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Allgemein




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Geschichte Potsdams, Peter-Michael Hahn Peter-Michael Hahn
Geschichte Potsdams

statt  
€ 14,90 

vom Verlag reduziert  
€ 6,95

Geschichte des Königreichs Bayern, Hans-Michael Körner Hans-Michael Körner
Geschichte des Königreichs Bayern

statt  
€ 17,90 

vom Verlag reduziert  
€ 7,95


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen