Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Die Schlachten am Isonzo - Teil 2
Die Schlachten am Isonzo - Teil 2


972 756


Die Schlachten am Isonzo - Teil 2


Die 12. Isonzoschlacht ging als ‘Wunder von Karfreit’ in die Kriegsgeschichte ein. Es war Österreich-Ungarns letzter Sieg vor dem Untergang der Donaumonarchie.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


Preis € 16,95
In den Warenkorb


Daten
352 S., zahlr. Abb., 18 x 24 cm, geb. (Flechsig)

Beschreibung
Bis zum Herbst 1917 waren die Italiener insgesamt elf Mal zum Großangriff am Isonzo angetreten, um einerseits die Hafenstadt Triest und dessen Hinterland, die Halbinsel Istrien, in die Hand zu bekommen, um andererseits durch das Kanaltal nach Österreich-Ungarn bis nach Kärnten mit Stoßrichtung Wien vorzudringen. Aber jeder dieser Großangriffe konnte unter einer letzten gewaltigen Kraftanstrengung von den k. u. k. Truppen abgeschlagen werden, sodass die Verteidiger schließlich ohne ausreichenden Nachschub und Reserven erschöpft und ausgeblutet im Karst und in ihren Hochgebirgsstellungen in den Julischen Alpen ausharrten, als die Italiener zu einer alles entscheidenden Offensive rüsteten. In dieser Stunde der Not kam der deutsche Bundesgenosse zur Hilfe und rückte mit der 14. Armee sowie im Gebirgskrieg in den Dolomiten und Karpaten bewährten Truppen heran, um den Italienern durch eine Gegenoffensive zwischen Flitsch und Tolmein zuvorzukommen. Bereits einen Tag nach Angriffsbeginn waren am 25. Oktober 1917 alle gegnerischen Schlüsselstellungen an der Isonzofront in der Hand der Mittelmächte. Die Italiener zogen sich, in die Flucht geschlagen und kaum noch einen nennenswerten Widerstand leistend, über den Tagliamento bis zur Piave zurück, wo sie mit Unterstützung der Franzosen und Amerikaner eine neue Front aufbauten, da die Mittelmächte nicht energisch genug nachstießen. Die 12. Isonzoschlacht, die als "Wunder von Karfreit" in die Kriegsgeschichte eingegangen ist, war Österreich-Ungarns letzter Sieg vor dem Untergang der Donaumonarchie, der zunächst durch die gescheiterte Piaveschlacht der k. u. k. Armee ohne deutsche Unterstützung im Kriegsjahr 1918 und die erfolgreiche italienische Gegenoffensive eingeleitet wurde. Darüber berichtet der 2. Teil dieses umfangreichen Werkes über "Die Schlachten am Isonzo".




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Hitlers Briefe und Notizen, W. Maser W. Maser
Hitlers Briefe und Notizen

statt  
€ 24,90 

nur  
€ 9,95

Platz 2
Deutsche Orden und Ehrenzeichen, Nimmergut u.a. Nimmergut u.a.
Deutsche Orden und Ehrenzeichen

statt  
€ 19,90 

nur  
€ 7,95

Platz 3
Das Personenlexikon zum Dritten Reich - Wer war was vor und nach 1945? (Sonderausgabe), E. Klee E. Klee
Das Personenlexikon zum Dritten Reich - Wer war was vor und nach 1945? (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 29,90 

Sonderausgabe  
€ 9,99


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Die Schlachten am Isonzo - Teil 1, R. Kaltenegger R. Kaltenegger
Die Schlachten am Isonzo - Teil 1

Preis  € 16,95
Römische Geschichte - Vom Beginn bis zum Untergang (Sonderausgabe), Leopold von Ranke Leopold von Ranke
Römische Geschichte - Vom Beginn bis zum Untergang (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 19,95 

Sonderausgabe  
€ 9,95

Hotel Lux - Die Menschenfalle, Ruth von Mayenburg Ruth von Mayenburg
Hotel Lux - Die Menschenfalle

statt  
€ 24,80 

nur  
€ 4,99

Der Atlantikwall, G. Faggioni G. Faggioni
Der Atlantikwall

statt  
€ 29,90 

nur  
€ 9,99


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen