Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > Ab 1949

Schriftgröße: 


Die den Sturm ernten - Wie der Westen Syrien ins Chaos Stürzte (Mängelexemplar), Michael Lüders
Die den Sturm ernten - Wie der Westen Syrien ins Chaos Stürzte (Mängelexemplar), Michael Lüders


973 223    Michael Lüders


Die den Sturm ernten - Wie der Westen Syrien ins Chaos Stürzte (Mängelexemplar)


Nach gängigem Bild liegt die Schuld für die syrische Katastrophe allein bei Assad und Russland. Dass auch der Westen einen erheblichen Anteil Mitschuld trägt, wird kaum erwähnt. Lüders bringt Licht ins Dunkel.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 14,95 

nur  
€ 6,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Michael Lüders

Daten
(M) 176 S., 1 Karte, 12 x 21 cm, kart. (C.H. Beck)

Beschreibung
Wo liegen die Wurzeln der syrischen Katastrophe? Das gängige Bild sieht die Schuld einseitig bei Assad und seinen Verbündeten, insbesondere Russland. Dass auch der Westen einen erheblichen Anteil an Mitschuld trägt, ist kaum zu hören oder zu lesen. Michael Lüders erzählt den fehlenden Teil der Geschichte, der alles in einem anderen Licht erscheinen lässt. Anhand von freigegebenen Geheimdienstdokumenten und geleakten Emails von Entscheidungsträgern zeigt er, wie und warum die USA und ihre Verbündeten seit Beginn der Revolte ausgerechnet Dschihadisten mit Waffen beliefern - in einem Umfang wie seit dem Ende des Vietnamkrieges nicht mehr. Dadurch haben sie die innersyrische Gewalt ebenso befeuert wie auch den Stellvertreterkrieg zwischen den USA und Russland. Eindringlich beschreibt Lüders, wie insbesondere Washington schon seit langem nur auf eine günstige Gelegenheit wartete, das Assad-Regime zu stürzen. Dabei behandelt er auch frühere amerikanische Putschversuche in Syrien in den 1940er und 1950er Jahren, die fehlschlugen und erklären, warum sich Damaskus der Sowjetunion zuwandte. Die Kehrseite dieser Politik des Regimewechsels erlebt gegenwärtig vor allem Europa: mit der Flüchtlingskrise und einer erhöhten Terrorgefahr durch radikale Islamisten.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort Die CIA lernt laufen in der Wüste: Die Putschversuche (nicht allein) in Syrien seit 1949 Vorsicht, fette Katzen: Araber und Syrer suchen die Freiheit und finden sie nicht Kein richtiges Leben im falschen: Baschar al-Assad setzt auf Gewalt "Oh mein Gott!": Was eine Pipeline, Ghaddafis Waffen und Hillary Clinton mit Assad zu tun haben Unter Räubern: Die Amerikaner glauben an "gute" Dschihadisten Chemiewaffen in Syrien: Wäre Washington beinahe Aufständischen auf den Leim gegangen? Der Konflikt weitet sich aus: Die Assad-Gegner verlieren die Kontrolle - vor allem in der Türkei Der Kampf um Aleppo: Das Regime festigt seine Macht Was tun? Ein Ausblick Anmerkungen Karte

Rezension
"Für jeden, der den syrischen Krieg und die Verwicklung der USA und Europas darin besser verstehen will, ist es eine Pflichtlektüre." Elisa Rheinheimer-Chabbi, Publik-Forum, 12. Mai 2017 "Lüders' Buch ist wichtig, man sollte ihm zuhören und mit ihm reden." Ulf Kalkreuth, ARD ttt, 30. April 2017 "Nahöstliches Hintergrundwissen kompakt dargestellt (...). Dabei geht es dem Autor keinen Moment darum, Schuld und Versagen der regionalen Machthaber kleinzureden oder gar zu negieren. Er wendet sich aber gegen die schematische Wahrnehmung von Gut contra Böse, 'westliche Werte' gegen Diktatur und Terrorismus." Claudia Kühner, Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, 30. April 2017 "Michael Lüders erzählt den fehlenden Teil der Geschichte, der alles in einem anderen Licht erscheinen lässt." Der Freitag Online, 21. April 2017 "Lüders informative und perfekt geschriebene Analyse ist hochbrisant." Aschot Manutscharjan, Das Parlament, 27. März 2017




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Adolf Hitler - Die Jahre des Aufstiegs 1889-1939, Volker Ullrich Volker Ullrich
Adolf Hitler - Die Jahre des Aufstiegs 1889-1939

statt  
€ 24,95 

nur  
€ 7,99

Platz 2
Vermisst in Stalingrad - Als einfacher Soldat überlebte ich Kessel und Todeslager 1941-1949, D. Peeters D. Peeters
Vermisst in Stalingrad - Als einfacher Soldat überlebte ich Kessel und Todeslager 1941-1949

Preis  € 12,80
Platz 3
Das Militärerholungswesen in der DDR - Erholungsheime, Ferienlager, Kureinrichtungen, Udo Beßer Udo Beßer
Das Militärerholungswe-
sen in der DDR - Erholungsheime, Ferienlager, Kureinrichtungen


statt  
€ 19,95 

nur  
€ 4,95


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > Ab 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen