Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Die Gestapo im Zweiten Weltkrieg - ‘Heimatfront’ und besetztes Europa, G. Paul, K. Mallmann
Die Gestapo im Zweiten Weltkrieg - ‘Heimatfront’ und besetztes Europa, G. Paul, K. Mallmann


974 165    G. Paul, K. Mallmann


Die Gestapo im Zweiten Weltkrieg - ‘Heimatfront’ und besetztes Europa


Der Band untersucht die Tätigkeit der Gestapo während des Krieges in Deutschland und im besetzten Europa. Die Autoren machen deutlich, dass die Ausführenden keinesfalls nur Befehlsempfänger waren.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 34,90 

nur  
€ 14,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von G. Paul, K. Mallmann

Daten
(R) 674 S., 15 x 22 cm, geb. (WBG)

Beschreibung
Dieser Sammelband liefert einen wichtigen Beitrag zur Entmythisierung und Historisierung des gängigen Gestapo-Bildes. Diente der Begriff "Gestapo" in der Nachkriegszeit zum einen der scheinbaren Entlastung der deutschen Gesellschaft, weil sie als Grundprinzip des Terrors galt, und zum anderen der Erklärung für die Folgebereitschaft der Deutschen, so gelingt es Herausgebern und Beiträgern, dieses stereotype Interpretationsmuster zu durchbrechen. Anhand intensiver Quellenanalyse wird die "Geheime Staatspolizei" vielmehr als Institution gedeutet, die nicht nur ein wichtiges Instrument zur Durchstaatlichung der deutschen Gesellschaft war, sondern zugleich auch von Mitgliedern dieser Gesellschaft gezielt genutzt wurde, um sich unter diktatorisch geprägten Lebensbedingungen durch Denunziation eine gesicherte Stellung zu verschaffen. In konkreten Studien veranschaulichen 28 Fachleute exemplarisch die Kontrollmechanismen und Arbeitsweisen der Gestapo und ihren Radikalisierungsprozes s während des Krieges.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Die Trapo (R), Dieter Schulze Dieter Schulze
Die Trapo (R)

statt  
€ 14,95 

nur  
€ 6,95

Platz 2
Adolf Hitler - Die Jahre des Aufstiegs 1889-1939, Volker Ullrich Volker Ullrich
Adolf Hitler - Die Jahre des Aufstiegs 1889-1939

statt  
€ 24,95 

nur  
€ 7,99

Platz 3
Frauen und Vertreibung, Brigitte Neary Brigitte Neary
Frauen und Vertreibung

statt  
€ 19,90 

nur  
€ 7,95


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Ordensburg Vogelsang (R), Franz A. Heinen Franz A. Heinen
Ordensburg Vogelsang (R)

statt  
€ 20,00 

nur  
€ 9,95

Deutsche Geschichte 3 Bände (Sonderausgabe), Ricarda Huch Ricarda Huch
Deutsche Geschichte 3 Bände (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 79,95 

Sonderausgabe  
€ 19,95

Die Wilhelm Gustloff - Geschichte und Erinnerung eines Untergangs, B. Niven (Hrsg.) B. Niven (Hrsg.)
Die Wilhelm Gustloff - Geschichte und Erinnerung eines Untergangs

statt  
€ 24,90 

nur  
€ 6,99


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen