Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Belletristik > Humor

Schriftgröße: 


Das find ich aber gar nicht komisch!, Hellmuth Karasek
Das find ich aber gar nicht komisch!, Hellmuth Karasek


975 009    Hellmuth Karasek


Das find ich aber gar nicht komisch!


Hellmuth Karasek, der unverbesserliche Witzeerzähler und -versteher, nimmt uns mit in die amüsant-tiefgründige Welt des Komischen.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 16,99 

nur  
€ 4,95
In den Warenkorb




Weitere Titel von Hellmuth Karasek

Daten
(R) 288 S., 14 x 22 cm, Leseb., geb. (Quadriga)

Beschreibung
Witze sezieren ihre Zeit. Gnadenlos, aber meist sehr lustig. "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt", sagt Joachim Ringelnatz. Und tatsächlich: Witze machen uns in vielen Situationen das Leben leichter. Doch bleibt uns dennoch immer wieder einmal auch ein Scherz buchstäblich im Halse stecken. Warum also erzählt man Witze zu genau dieser Zeit und genau so, wie man sie erzählt? Was gibt ihnen ihre Aktualität? Was verraten sie über ihre Zeit, die Menschen über uns?

Rezension
"Das find ich aber gar nicht komisch ist alles zugleich: Autobiografie, Witzesammlung, ein Buch über das Altern - aber eines ohne penetranten Ratgeber-Ton, dafür mit Humor." Sigfried Schibli, Basler Zeitung "Klug und unterhaltsam und mit vielen guten Witzen gewürzt erzählt der Autor von der Geschichte des Witzes und von witzigen Geschichten." Morgenpost am Sonntag Dresden, 05.04.2015 "Warum erzählt man im Alter andere Witze als in der Jugend? Diese und andere Fragen beantwortet der Autor mit Hilfe vieler Beispiele ebenso wissenschaftlich fundiert wie unterhaltsam." F.F. dabei, 14.08.2015




Die Top-3 aus der Rubrik Belletristik
Platz 1
Schlesische Sagen - Reprint der Originalausgabe von 1922 (Sonderausgabe), H. Exner H. Exner
Schlesische Sagen - Reprint der Originalausgabe von 1922 (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 28,00 

Sonderausgabe  
€ 9,95

Platz 2
Geh aus, mein Herz, und suche Freud ... - Illustrierte Volks- und Vaterlandslieder - Reprint der seltenen Originalausgabe von 1850 Geh aus, mein Herz, und suche Freud ... - Illustrierte Volks- und Vaterlandslieder - Reprint der seltenen Originalausgabe von 1850

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 9,95

Platz 3
Der boshafte Zitatenschatz (Sonderausgabe), Ernst G. Tange Ernst G. Tange
Der boshafte Zitatenschatz (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 22,50 

Sonderausgabe  
€ 9,95


Top 100 Belletristik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Belletristik > Humor




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Ein Arschloch kommt selten allein (Mängelexemplar), Claudia Hochbrunn Claudia Hochbrunn
Ein Arschloch kommt selten allein (Mängelexemplar)

statt  
€ 9,99 

Mängelexemplar  
€ 3,95


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen