Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV

Zeitgeschichte : 1914 bis 1949

Reihenfolge nach:  Verkaufsrang  |  Alphabet  |  Preis  |  Ersparnis  |  Neueste zuerst



926 094    H. Schön


Königsberger Schicksalsjahre


Am 26. August 1944 entfachen britische Bomber einen Feuersturm in der Stadt. Der ganze Stadtkern wird ausgelöscht. Im Oktober stößt die Rote Armee auf ostpreußischen Boden vor, im Januar 1945 steht sie bereits vor den Toren Königsbergs. Sie richtet unglaubliche ... Mehr Info



Preis € 25,95
Zum Produkt
 

 


926 093    H. Baur


Mit Hitler über Europa - Als Flugkapitän im Dienste des Reiches


Der Autor war 13 Jahre lang Hitlers Chef-Pilot und somit Augenzeuge bei fast allen wichtigen politischen und militärischen Ereignissen. Mit der Regierungsmaschine flog er Hitler und unzählige andere Politiker dieser Zeit. Immer wieder brachte er die ... Mehr Info



Preis € 25,95
Zum Produkt
 

 


926 089    R. Conrad


Waldemar Pabst - Noskes 'Bluthund' oder Patriot?


Für die einen ist Waldemar Pabst (1880-1970) der Bluthund und Spießgeselle 'Noskes', für die anderen bleibt er 'der Patriot und Retter Deutschlands vor dem Bolschewismus'. Er befahl die Tötung der beiden Führer des Spartakusbundes, Rosa Luxemburg und ... Mehr Info



Preis € 24,80
Zum Produkt
 

 


925 985    Dirk Blasius


Weimars Ende - Bürgerkrieg und Politik 1930-1933


Dirk Blasius beschreibt das Ende Weimars aus der Perspektive des Bürgerkriegs. Dieses Buch präsentiert einen neuen Zugang zum Epochenausgang Weimars. Die Forschung zur späten Weimarer Republik wird trotz des Speichers an geordnetem historischen Wissen, ... Mehr Info



statt  
€ 24,95 

nur  
€ 9,95
Zum Produkt
 

 


925 977    Bernd Ziesemer


Ein Gefreiter gegen Hitler - Auf der Suche nach meinem Vater


Bernd Ziesemer erzählt von der langen Suche nach dem Schicksal seines Vaters - und enthüllt damit zugleich ein unbekanntes Stück Widerstandsgeschichte. Es ist die Geschichte eines ganz normalen Gefreiten, der niemals ein Held sein wollte, aber auf seinem ... Mehr Info



Preis € 21,99
Zum Produkt
 

 


925 805    Edlef Köppen


Heeresbericht


'Heeresbericht' schildert den wahnwitzigen Weg des Studenten Adolf Reisiger dessen anfängliche Kriegsbegeisterung im Fronterlebnis der Erkenntnis weichen muß, daß Krieg 'befohlener Mord' ist. Erst in der Spätphase der Weimarer Republik veröffentlicht, ... Mehr Info



--- AKTUELL REDUZIERT ---

statt  
€ 8,99 

nur  
€ 3,95
Zum Produkt
 

 


925 740    Christian Goeschel


Selbstmord im Dritten Reich


Der Autor analysiert Presseberichte, Propagandamaterial, Selbstmordstatistiken, Abschiedsbriefe, Polizeiunterlagen, Gerichtsdokumente und wissenschaftliche Abhandlungen aus dem Zeitraum von der Weimarer Republik bis nach der Kapitulation. Er zeigt, daß ... Mehr Info



Preis € 21,90
Zum Produkt
 

 


925 736    Sven Felix Kellerhoff


Berlin im Krieg - Eine Generation erinnert sich


Nirgendwo in Europa dauerte der erlebte Krieg länger als in Berlin vom ersten Luftalarm am 1. September 1939 bis zur Kapitulation der Stadt am 2. Mai 1945. In keiner anderen Stadt gab es mehr Bombardements, nirgendwo mehr aus »rassischen Gründen« verfolgte ... Mehr Info



Preis € 19,99
Zum Produkt
 

 


925 600    W. Krawczyk


Panzeruniformen der Wehrmacht


Das Besondere dieses Titels ist, daß alles im Original und auf Farbfotos vorgestellt wird. Die einzelnen Kapitel behandeln z.B. Kopfbedeckungen, schwarze und feldgraue Panzer-, Sturmartillerie- und Panzerjägerjacken, Hosen, Moleskin- und Drillichbekleidung, ... Mehr Info



Preis € 17,40
Zum Produkt
 

 


925 566    R. J. Mund


Der Rasputin Himmlers


Ob bei dem Bau und der Ausgestaltung der Wewelsburg oder der Entwicklung des SS-Totenkopfrings - Reichsführer SS Heinrich Himmler stützte sich dabei auf seinen persönlichen Berater Karl Maria Wiligut. Wer war dieser Runenmystiker, Astrologe und SS-Brigadeführer ... Mehr Info



Preis € 24,80
Zum Produkt
 

 


925 501    K. Dürrschmidt


Mit 15 in den Krieg - Ein Napola-Schüler berichtet


Der Bericht eines Fünfzehnjährigen, der die Zeit vom Januar bis Ende April 1945 in einer Nationalpolitischen Erziehungsanstalt (Napola) in Oberbayern verbringt. Nach kurzem Aufenthalt in einem Kinderlandverschickungsla-
ger am Chiemsee beschließt ... Mehr Info



Preis € 19,90
Zum Produkt
 

 


925 232    R. Kaltenegger


General der Gebirgstruppe Ludwig Kübler - Der Bauherr der deutschen Gebirgstruppe und seine Zeit


General Ludwig Kübler ist der Schöpfer der Gebirgstruppe der Wehrmacht. Als einer der ersten Divisionskommandeure des Heeres mit dem Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ausgezeichnet, war Kübler im Rußlandkrieg zunächst Kommandierender General des neu aufgestellten ... Mehr Info



Preis € 14,95
Zum Produkt
 

 


925 231    H. J. Röll


Generalleutnant der Reserve Hyacinth Graf Strachwitz von Groß-Zauche und Camminetz - Vom Kavallerieoffizier zum Führer gepanzerter Verbände


Die Geschichte von Hyacinth Graf Strachwitz - seine militärische Laufbahn, seine Einsätze und Verdienste. Für Tapferkeit vor dem Feind wurde er am 25. August 1941 mit dem Ritterkreuz, am 13. November 1942 mit dem Eichenlaub, am 28. März 1943 mit den ... Mehr Info



Preis € 24,95
Zum Produkt
 

 


925 230    H. J. Röll u.a.


U 380 - Das Kleeblattboot - Mit Röther und Brandi auf Feindfahrt im Atlantik und Mittelmeer


Von Kapitänleutnant Josef Röther am 22. Dezember 1941 als 'Kleeblattboot' in Dienst gestellt, führte der Träger des 'Deutschen Kreuzes in Gold' U 380 auf neun Feindfahrten im Nordatlantik und im Mittelmeer. Nach Röther übernahm der spätere Träger des ... Mehr Info



Preis € 19,95
Zum Produkt
 

 


925 229    R. Kaltenegger


Major Karl Walter Lapp - Vom Karelienkämpfer zum Ausbildungsleiter der Tiroler Standschützen


Am 31. Oktober 1935 ist Lapp als Freiwilliger in die Gebirgstruppe eingetreten. Als im Frühjahr 1942 die rote Armee zu einem Großangriff antrat, um die legendäre Lapplandarmee des Generalobersten Dietl einzukesseln, zeichnete sich der inzwischen zum ... Mehr Info



Preis € 9,95
Zum Produkt
 

 


925 048    D.W. Oetting


Verbrannte Erde - Kein Krieg wie im Westen: Wehrmacht und Sowjetarmee im Rußlandkrieg 1941-1945


Der Krieg zwischen Deutschland und der Sowjetunion war kein Krieg, in denen der gegnerische Soldat zumindest als Kamerad anerkannt wurde, wie dies durchgängig noch im Ersten Weltkrieg der Fall gewesen war und wie dies zumindest im Kampf gegen die westlichen ... Mehr Info



Preis € 24,90
Zum Produkt
 

 


925 046    M. v. Creveld


Kriegs-Kultur - Warum wir kämpfen: Die tiefen Wurzeln bewaffneter Konflikte


van Creveld sieht im Krieg eine Konstante menschlichen Verhaltens. Kriegslose Zeiten, so seine Überzeugung, werde es niemals geben. Seit der europäischen Aufklärung wurde der Krieg als bloße Weiterführung der Politik mit anderen Mitteln, also als Verfolgung ... Mehr Info



Preis € 34,90
Zum Produkt
 

 


925 035    C. Birnbaum


An Weihnachten sind wir zu Hause - Feldpostbriefe aus dem Rußlandfeldzug 1941


Birnbaum analysiert rund 200 Feldpostbriefe deutscher Wehrmachtssoldaten aus dem Jahr 1941 und vergleicht ihre private Perspektive auf den Krieg mit der offiziellen Sichtweise des Oberkommandos. So erleben Sie die Euphorie nach den ersten erfolgreichen ... Mehr Info



Preis € 14,99
Zum Produkt
 

 


924 880    Ernst Jünger/S. Berggötz


Zur Geiselfrage: Schilderung der Fälle und ihrer Auswirkungen


Ernst Jüngers Denkschrift über die Geiselfrage aus dem Jahr 1942. Zwischen Oktober 1941 und Februar 1942 brachte Ernst Jünger als Hauptmann die Denkschrift über die deutschen Geiselerschießungen in Frankreich heimlich zu Papier. Er sollte im Auftrag ... Mehr Info



Preis € 20,00
Zum Produkt
 

 


924 660


Olympia 1936 - Trügerischer Glanz eines mörderischen Systems


1936 - Es waren grandiose und erfolgreiche Tage. In Deutschland wurden Regime-Gegner ermordet, die Nürnberger Gesetze waren wenige Monate zuvor verabschiedet worden. In Berlin und Garmisch-Partenkirchen jedoch spielten die Nazis ihren Gästen das Bild ... Mehr Info



statt  
€ 39,95 

nur  
€ 14,90
Zum Produkt
 

 


924 649    J. Pimlott


Erwin Rommel: 'Mut ist, daß man die Angst überwindet' - Aus den Briefen des Generalfeldmarschalls


Generalfeldmarschall Erwin Rommel, der legendäre Wüstenfuchs, ist einer der wenigen deutschen Generäle des 2. Weltkriegs, an die man sich auch heute noch erinnert. Er ist als mutiger und pflichtbewußter Mann von Ehre in Erinnerung geblieben, der zwar ... Mehr Info



statt  
€ 14,99 

nur  
€ 6,95
Zum Produkt
 

 


924 609    Thomas Bryant


Himmlers Kinder - Zur Geschichte der SS-Organisation 'Lebensborn e.V.' 1935-1945


Für die SS waren Kinder, sofern sie bestimmten erbhygienischen und rassenbiologischen Gütekriterien entsprachen, in erster Linie die Garanten für den ewigen Erhalt des deutschen Volkes und die andauernde Erneuerung der arischen Rasse. Nicht ihr Wert ... Mehr Info



Preis € 20,00
Zum Produkt
 

 


924 516    H. J. Röll u.a.


U 79 - Das Kriegstagebuch (Sonderausgabe)


Die Geschichte von U 79 und seinen Männern, einem Unterseeboot vom Typ VII-C. U 79, von Kapitänleutnant Wolfgang Kaufmann, im März 1941 in Dienst gestellt, ging bereits nach wenigen Monaten - im Dezember 1941 - auf seiner 5. Unternehmung im Mittelmeer ... Mehr Info



Preis € 14,95
Zum Produkt
 

 


924 515    Dieter Pohl


Die Herrschaft der Wehrmacht - Deutsche Militärbesatzung und einheimische Bevölkerung in der Sowjetunion 1941-44 (Taschenbuch)


"Pohl beschreibt die Wehrmacht in ihrer Funktion als Besatzungsarmee: Von Anfang an war sie im Ostkrieg autonom oder zusammen mit dem SS- und Polizeiapparat tätig bei der Verfolgung von Juden, ""verdächtigen"" Zivilisten und Kriegsgefangenen und damit ... Mehr Info



statt Originalausgabe  
€ 39,90 

Taschenbuch  
€ 14,99
Zum Produkt
 

 


924 470    S. Zwicker


'Nationale Märtyrer' - Albert Leo Schlageter und Julius Fucík: Heldenkult, Propaganda und Erinnerungskultur


Durchschnittliche Kundenbewertung: (Ausgezeichnet)

1923 wurde der deutsche Freikorpskämpfer Albert Leo Schlageter wegen Sabotage gegen die französische Ruhrbesatzung erschossen, der tschechische Journalist Julius Fucík, wichtiger Vertreter des kommunistischen Widerstands im 'Reichsprotektorat Böhmen ... Mehr Info



statt  
€ 46,90 

nur  
€ 24,90
Zum Produkt
 

 

<< Zurück
Artikel 701 - 725 von 1203
Weiter >>

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49



Stöbern nach Bereich Zeitgeschichte:

1914 bis 1949 (1203)
Ab 1949 (791)
Unter 3 Euro (4)
Mind. 75% gespart (35)
Restmengen (82)
   


Soeben eingetroffen
Die Heuchelei von der Reform, Rainer Balcerowiak Rainer Balcerowiak
Die Heuchelei von der Reform

statt  
€ 9,99 

nur  
€ 2,95


Zeitgeschichte : Top 10
Platz 1
Verdun - Reprint der Originalausgabe von 1929. (Sonderausgabe) Verdun - Reprint der Originalausgabe von 1929. (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 75,00 

Sonderausgabe  
€ 19,95

Platz 2
Die Heuchelei von der Reform, Rainer Balcerowiak Rainer Balcerowiak
Die Heuchelei von der Reform

statt  
€ 9,99 

nur  
€ 2,95

Platz 3
Wohlstand für alle, Ludwig Erhard Ludwig Erhard
Wohlstand für alle

statt  
€ 7,95 

nur  
€ 2,50

Platz 4
Honeckers Sonderkurier, Klaus Huhn Klaus Huhn
Honeckers Sonderkurier

statt  
€ 9,99 

nur  
€ 4,95

Platz 5
Frau, komm!, Ingo Münch Ingo Münch
Frau, komm!

Preis  € 19,90
Platz 6
Israel ist an allem schuld - Warum der Judenstaat so gehasst wird, G. M. Hafner G. M. Hafner
Israel ist an allem schuld - Warum der Judenstaat so gehasst wird

statt  
€ 19,99 

nur  
€ 4,95

Platz 7
Schwarzbuch der Vertreibung 1945 bis 1948 (Sonderausgabe), H. Nawratil H. Nawratil
Schwarzbuch der Vertreibung 1945 bis 1948 (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 19,99 

Sonderausgabe  
€ 9,99

Platz 8
Infanterie greift an, Erwin Rommel Erwin Rommel
Infanterie greift an

statt  
€ 34,95 

vom Verlag reduziert  
€ 14,95

Platz 9
Hitlers ‘Mein Kampf’ - Geschichte eines Buches, Antoine Vitkine Antoine Vitkine
Hitlers ‘Mein Kampf’ - Geschichte eines Buches

Preis  € 17,00
Platz 10
Erinnerungen eines alten Ostpreußen, Alexander Fürst zu Dohna-Schlobitten Alexander Fürst zu Dohna-Schlobitten
Erinnerungen eines alten Ostpreußen

Preis  € 14,95

Zur Liste der Top 100


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen